Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbekunden!

Anhängeetiketten 60x118mm reissfest wetterfest

54,45 186,40 

Anhängeetiketten 60x118mm reissfest wetterfest beschreibbar
1.000 St. 54,45 EUR pro 1.000 St. zzgl. MWST
2.000 St. 49,40 EUR pro 1.000 St. zzgl. MWST
3.000 St. 47,60 EUR pro 1.000 St. zzgl. MWST
4.000 St. 46,60 EUR pro 1.000 St. zzgl. MWST
Die Verpackungseinheit ist 1.000 St.
Unsere Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer und gelten ab Werk.

Lieferzeit: innerhalb von 2-3 Tagen abgehend ab Lager lieferbar

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Anhängeetiketten 60 x 118 mm reissfest wetterfest
Art.-Nr. 10213-60118PET
Format: 60 x 118 mm
Form: rechteckig, Ecken spitz
Druck Vorderseite: unbedruckt
Druck Rückseite: unbedruckt
Material:  0,2 mm reissfeste Polyesterfolie beidseitig beschriftbar
Lochung: 5 mm schmalseitig mittig am Kopf
Faden: ohne
Bund/Karton: 250 St./1.000 St.

Diese Anhängeetiketten 60x118mm reissfest wetterfest sind beschreibbar und können mit Filzschreiber (am besten Lösemittelstift) beschriftet werden. Das Bekleben mit Haftetiketten ist ebenfalls möglich. Ihre logistische Kennzeichnung von Zwischenprodukten oder Endprodukten in einer Produktionsumgebung oder Lagerungsumgebung, in der widerstandsfähiges Auszeichnungsmaterial benötigt wird, ist mit diesen Anhängeetiketten möglich.
Die Materialoberfläche ist beidseitig weiß matt beschaffen. Das Material ist eine opake Polyesterfolie.  Die opake (lichtundurchlässig) Materialdichte läßt eine beidseitige Beschriftung zu, ohne dass eine Seite durchscheint. Sie  ist extrem einreißfest (per Hand nicht einzureißen) und witterungsbeständig bzw. wetterfest und ist somit für viele Anwendungen in der industriellen Kennzeichnung sowohl im Innen-, als auch Außenbereich geeignet. Außerdem besitzt das Material sehr gute Beständigkeit gegen viele Chemikalien, Öle und Fette. Regen, Frost, Sonneneinstrahlung (UV-Strahlung) oder Hitze sind kein Problem.
Diese Anhängeetiketten 60x118mm reissfest wetterfest werden überall dort eingesetzt, wo man nicht bekleben möchte oder bekleben kann, weil z.B. keine Anbringungsmöglichkeit für Haftetiketten vorhanden ist. Diese Anhängeetiketten werden z.B. in der Metallbe- und -verarbeitung, im Maschinenbau, bei Baustoffen oder für Elektroanlagen, im Großanlagenbau oder in Reparaturwerkstätten – um einige Anwendungsbeispiele zu nennen – eingesetzt. Sie dienen als Informationsträger für technische Informationen, als Gebindeanhänger für Produktinformationen oder Warenbegleitanhänger zur Materialflusskennzeichnung oder innerbetrieblichen Logistik und Deklaration der Produktionsschritte oder stellen einfach nur die auftragsbezogene Zuordnung sicher.
Eine Befestigung der Etiketten ist durch die bereits vorhandene Lochstanzung einfach möglich. Die Befestigung kann mit einem Faden bzw. einer robusten Fadenschlaufe, Kabelbindern oder einem Etikettendraht erfolgen. Etikettendraht (25 cm) und robuste Fadenschlaufen in verschiedenen Längen (10 oder 14 cm) können wir zu je 1000 St. ab Lager ebenfalls liefern.

Zusätzliche Information

Stück

1000 St., 2000 St., 3000 St., 4000 St.

Das könnte Ihnen auch gefallen …